Fischfutter


Hier findest Du eine große Auswahl an Fischfutter für Zierfische vom Allesfresser bis zum Nahrungsspezialisten. Top Marken und Produkte sorgen dafür das Deine Aquarium Schützlinge die richtige ausgewogene artgerechte und möglichst naturnahe Ernährung erhalten.

Aufzucht | Chips | Flocken | Gefroren | Sticks | Tabletten | Granulat | Lebendfutter | Teich

Ergebnisse 1 – 12 von 193 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 193 werden angezeigt

Fischfutter und Aquariumfutter

Fische sind den ganzen Tag über auf Nahrungssuche. Als Aquarianer liegt es in unserer Verantwortung unsere Fische möglichst artgerecht und naturnah zu füttern. Damit uns dies gelingt stehen uns viele verschiedenen Arten von Futter wie Trockenfutter, Lebendfutter, Pellets oder Frostfutter zur Verfügung:

Fischfutter für ihre Lieblingsarten und Schulen

Es gibt verschiedene Arten an Fischfutter, das den Ernährungsbedürfnissen ihrer Fische entspricht, unabhängig davon, ob es sich um Grundfuttermittel oder Algenfresser handelt. Sie können auch Fischfuttersorten finden, die für Ihre Süßwasser-, Salzwasser-, Tropen- oder Teicharten spezifisch sind. Wenn Sie Ihren Fischen speziell für sie entwickeltes Futter geben, werden sie nicht nur glücklich, sondern fördern auch ihre Gesundheit und Vitalität.

Während es Fischpellets gibt, die ein gesundes Immunsystem unterstützen, gibt es auch Fischflocken, die die natürlichen Farben Ihrer Schule verbessern. Es gibt auch gefriergetrocknete Würmer, die sich hervorragend als Fischfutter eignen, da sie reich an Eiweiß sind und von vielen Arten als sehr appetitlich empfunden werden. Teichfischfutter wurde speziell zur Erhaltung der Gesundheit von Koi und Goldfischen hergestellt und ist in verschiedenen Fischflocken- und Pelletformen erhältlich. Es gibt auch schwimmende Koi-Sticks, die leicht verdaulich sind und so aufgebaut sind, dass sie die leuchtenden Rot- und Gelbtöne Ihrer Koi und Goldfische hervorheben, bis hin zu speziellem Teichfischfutter, das in Futterblöcken erhältlich ist, um ihre Fische auch während ihrer Abwesenheit zu füttern.

Die meisten Arten von Süß- und Salzwasserfischflocken und -pellets sind in Formeln erhältlich, die das Wasser in ihrem Aquarium nicht trüben. Neben Teichfischfutter, das für Koi, Goldfische und andere Arten von Teichfischen entwickelt wurde, gibt es Spezialfutter für Haustierkrabben, Hummer und Garnelen, die viel Eiweiß enthalten und für ein optimales Wachstum entwickelt wurden.

Fischfutter & Leckereien

Von tropischem Fischfutter bis hin zu Meeresfischfutter , Betta-Fischfutter, Teichfisch-Fischfutter und vielem mehr sorgt das richtige Fischfutter dafür, dass ihre schwimmenden Freunde ein gesundes und glückliches Leben führen.

Wenn Sie tropische Süßwasserfische haben bietet das Tetra MinTropical Flocken Fischfutter eine ausgewogene Ernährung, die so formuliert ist, dass das Wasser sauber und klar bleibt, was zu einer weniger häufigen Reinigung des Aquariums führt.

Wie Sie vielleicht wissen, können die hellen Farben tropischer Fische in einer Aquarium Umgebung häufig verblassen. Probieren Sie Tetra Color Tropical Flakes , um ihrem Aquarium einen Hauch von Lebendigkeit zu verleihen. Dieses Futter enthält natürliche Farbverstärker, einschließlich Garnelen und Algen, um den besten und hellsten Farbtupfer ihres tropischen Fisches zu erzielen.

Wenn Sie einen Plekostomus oder einen anderen Fisch mit Bodenfütterung haben ist Tetra Pleco Wafers eine gute Option. Die kleinen vegetarischen Waffeln sind reich an Ballaststoffen und verfügen über ein Algenzentrum, das ihren Fischen zum Gedeihen verhilft. Das Beste ist, dass es leicht zu essen ist und das Wasser ihres Aquariums nicht trübt.

Probieren Sie Tetra FreshDelica Bloodworms Leckerbissen als Gelfutter für alle Zierfische in der Tube. Die Roten Mückenlarven beinhalten lebenswichtige Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe und Omega 3-Fettsäuren. Das Futter ist besonders geeignet bei Aquarien mit hohem Fischbestand.