Posthornschnecke – Planorbella duryi duryi, 5 Stück

9,99 

Posthorn Schnecke für den Teich.

Auf Lager.

Kategorie:

Beschreibung

Garnelio - Posthornschnecke

Die Form ihres Gehäuses erinnert an ein Posthorn und daher resultiert auch der Name. Die Posthornschecke auf einen Blick:

  • Posthornschnecken sind vor allem in Europa verbreitet. Die Art gilt als besonders anpassungsfähig
  • Die Tiere können bei Temperaturen zwischen 4°C und 26°C überleben
  • Um sich zu vermehren benötigt die Posthornschnecke eine Temperatur von mindestens 14°C
  • Posthornschnecken können ihr Geschlecht wechseln
  • Die nützlichen Tiere fressen Pflanzen- und Tierreste und halten somit das Wasser sauber
  • Am besten kann man die Schnecken zusammen Zierfischen und Zwerggarnelen halten
  • Die Haltung von Posthornschnecken ist sehr einfach. Darum ist diese Schnecke besonders gut für Anfänger in der Aquaristik geeignet
  • Posthornschnecken werden meisten ca. 15 Monate alt. In Ausnahmen bei besonders guter Umgebung und Haltung können die Tiere auch bis zu 3 Jahre alt werden.

Die Posthornschnecke ist ein Vertreter der Wasserlungenschnecken und wird zur Familie der Tellerschnecken gerechnet; sie ist nicht zu verwechseln mit der zur selben Familie gehörenden Gattung der Posthörnchen. Wikipedia

  • Posthorn Schnecke für den Teich
  • Vermehrung im Süßwasser möglich
  • Größe: Durchmesser des Tellers bis zu 4cm
  • Inhalt: 5 Tiere

Zusätzliche Information

Brand

Manufacturer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Posthornschnecke – Planorbella duryi duryi, 5 Stück“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.