Bloody Mary Sakura Garnele (DNZ), 10 Stück

59,45 

Kategorien: , , Schlagwort:

Bloody Mary Garnele die tiefrote Neocaridina davidi

Die Bloody Mary Garnele fällt durch ihr sehr intensives, kräftiges und leuchtendes Rot sofort jedem Betrachter ins Auge. Ihre intensive Färbung macht sie zu einer der attraktivsten Garnele für bepflanzte Becken und Aquascapes. Sie säubert nicht nur den Algenaufwuchs, sondern bildet auch einen wundervollen Kontrast zum Grün der Aquarienpflanzen.

Bloody Mary Garnelen die auch als Red Wine Sakura Garnelen bekannt sind haben ein kurzes Rostrum und ein leuchtendes Weinrot. Die aus Chocolate Sakura gezüchtete Neocaridina tauchte erstmals 2014 in Taiwan auf.

Anders als bei der Red Sakura befindet sich die rote Farbe nicht in der oberen Pigmentschicht, sondern in der darunter liegenden Schicht weshalb diese roten Zwerggarnelen eine besonders beeindruckende rote Farbe haben.  Im direkten Vergleich kann man den Unterschied zwischen Bloody Mary und Red Sakura sehr gut erkennen. Auch die Beine, die Fühler und der Schwanzfächer der Bloody Mary sind vollständig gefärbt.

Wissenschaftlicher Name: Neocaridina davidi sp. „Bloody Mary“ Sakura
Gebräuchlicher Name: Bloody Mary Garnele
DNZ = Deutsche Nachzucht
Herkunft: Hochzucht aus Taiwan
Max. Größe:
Weibchen 3 cm
Männchen 2 – 2,5 cm
Alterserwartung: ca. 2 Jahre
Vermehrung: Einfach
Temperatur: 16-26 Grad

Farbgebung: Blutrot in unterschiedlichen Nuancen, durchgängig gefärbt. Männchen sind nicht so durchgefärbt wie Weibchen.
Bloody Mary brauchen länger als „normale“ Neocaridina bis zur Endausfärbung wie oben auf den Fotos. Jungtiere sind also noch nicht so gefärbt wie das adulte Tier im Artikelbild.

Anspruchslose, sehr lebhafte und reproduktive Zwergarnele
Für das Nano Aqaurium oder auch ideal für das Gesellschaftsaquarium – wenn ihr keine Fische nachstellen
Deutsche Zucht von Garnelen Tom
Aufwendige und sichere Verpackung. In der kalten Jahreszeit mit heatpacks (Heizung) in der Sendung

Zusätzliche Informationen

Brand

Manufacturer

Weight

Size