Anthrazit Napfschnecke – Stahlhelmschnecke 5 Stk – Topbilliger Tiere

10,99 

Schwierigkeitsgrad: einfach / für Anfänger geeignet
samtschwarzes Schneckenhaus – absolut schön
immer saubere Aquarienscheiben, einer der besten Algenfresser überhaupt

Kategorien: ,

Die Anthrazit-Napfschnecke Neritina pulligera, auch Stahlhelmschnecke oder Militärhelmschnecke genannt, gehört zu den Nixenschnecken (Neritidae). Die sehr aktive Anthrazit-Napfschecke stammt aus Südostasien.

Neritina pulligera ist eine der Schneckenarten, die auch in weichem Wasser gut gehalten werden kann. Ihr Schneckenhaus ist robust und löst sich auch in Weichwasser nicht auf. Wir empfehlen eine Aquarientemperatur von 18-30 °C, einen pH-Wert von 6,5-8,5, eine Gesamthärte (GH) bis 20°dH und eine Karbonathärte (KH) bis 14°dH, wobei die Anthrazit-Napfschnecke auch noch in deutlich härterem Wasser sehr gut klarkommt.

Wie alle Rennschnecken frisst auchdie Neritina pulligera gerne Aufwuchs, Bakterienfilme und feine Algenbeläge. Sie ist ein effektiver Algenfresser für das Aquarium, wobei sie harte und große Algen wie Fadenalgen, Bartalgen, Pinselalgen und auch Krustenalgen nicht frisst. Aber feine Beläge aus Kieselalgen, Schmieralgen, Staubalgen und sogar grüne Punktalgen werden von ihr abgeraspelt.  Pflanzen frisst sie dagegen nicht.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Neritina pulligera Linnaeus, 1767
Gebräuchlicher Name: Anthrazit Napfschnecke, Schwarze Kugelrennschnecke, Braune Rennschnecke, Stahlhelmschnecke, Militärschnecke
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet
Herkunft/Verbreitung: Südostasien
Färbung: Gehäuse anthrazitfarben, braun bis braunschwarz mit feinem erhabenen Linien
Alterserwartung: bis 8 Jahre
Wasserparameter: pH über 6,5 bis 8,5; KH über 3; Temperatur 18 bis 30°C
Beckengröße: ab 30 l, wir empfehlen eine Größe ab 45 l
Vermehrung: im Süßwasser nicht möglich
Verhalten: sehr friedlich
Vergesellschaftung: mit Garnelen, anderen friedlichen Schnecken, Muscheln, mit friedlichen Fischen, eventuell mit Zwergkrebsen

 

Zusätzliche Informationen

Brand

Manufacturer

Size