Staurogyne repens – Tropica Aquarium Pflanze

4,75 

Nr.049G TC in Vitro 1-2 Grow Wasserpflanzen Aquariumpflanzen

Staurogyne repens ist eine ideale Wahl für die unteren vorderen Bereiche des Aquariums und eignet sich hervorragend für die Schichtung über dem Substrat. Dies bietet Fischen, die am Boden leben, zusätzlichen Schutz, während gleichzeitig das Wasser mit Sauerstoff angereichert und Nitrate entfernt werden.

Sie ist eine der pflegeleichtesten Pflanzen; sie ist winterhart und langsam wachsend, so dass sie nur sehr wenig Pflege braucht. Das macht sie ideal für Anfänger, die Schwierigkeiten bei der Pflege empfindlicherer Pflanzen haben.

Staurogyne repens ist eine Süßwasserpflanze aus der Familie der Akanthusgewächse (Acanthaceae); diese Familie umfasst etwa 2500 Arten aus allen Ländern der Welt.

Diese besondere Art stammt ursprünglich aus dem Cristalino-Fluss in Südamerika.

Es handelt sich um eine widerstandsfähige Pflanze, die viele Fehler von Anfängern überleben kann. Damit ist es für jeden geeignet, der sein Aquarium mit Pflanzen bestücken möchte.

Wie alle Pflanzen erhöht Staurogyne repens die Wasserqualität Ihres Aquariums und trägt dazu bei, dass Ihr Aquarium sauber bleibt. Durch die Photosynthese setzt sie Sauerstoff frei und entfernt einen Teil des Nitrats und der gelösten Giftstoffe im Wasser.

Was sie von anderen Pflanzen unterscheidet, sind ihre leuchtend grünen Farben und ihr buschiges Aussehen; sie ist eine beliebte Wahl für Aquarien in Aquarienform.

  • Staurogyne repens ist eine 100% sterile Labor-Aquarienpflanze in einem Siegelbecher
  • Es handelt sich um eine Vordergrundpflanze
  • Kann durch seitliche Triebe einen Teppich bilden
  • Hat kleinere grüne Blätter
  • Frische grüne, kompakte und starke Pflanze

 

Vollständiger botanischer Name Staurogyne repens (Nees) Kuntze
Gebräuchlicher Name: Staurogyne repens
Familie: Acanthaceae
Herkunft: Rio Cristalino del Matto Grosso, Brasilien
Schwierigkeit: einfach
Wachstum: Mäßig. Beleuchtungsanforderungen
: mittlere bis hohe Beleuchtung.
Größe: Höhe zwischen 3cm und 10cm
Beckenbereich: vorne
Vermehrung: Ausläufer, Stecklinge, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Wasserparameter: pH: 5 bis 7,5; GH: weiches bis hartes Wasser 0 bis 10 GH.
Temperatur: 20ºC bis 30ºC, das Optimum zwischen 22ºC und 28ºC.
Substrat: beliebiges Substrat
CO2: bei hoher Beleuchtung empfohlen
Nährstoffe und Bioindikatoren: Eine Zufuhr von Mikronährstoffen wird empfohlen. Und auch (NPK).
Kann emers wachsen?: ja
Quelle: MercadoAcuático

Weiterführende Informationen:
Wie Sie einfache Aquariumpflanzen auswählen

Nano Aquarium Kompletset Aquascaping
Nano-Aquarium von Dennerle

  • 35 Liter für Aquascaping
  • Komplettset mit Filter, LED, Abdeckscheibe, Schaumstoffunterlage
  • Stromverbrauch nur 2 Watt

Amazon

 

Zusätzliche Informationen

Brand

Manufacturer

Pflanzen-CO2-Bedarf

Pflanzen-Herkunft

Pflanzen-Höhe

Pflanzen-Lichtanspruch

Pflanzen-Wuchsschnelligkeit

Schwierigkeit

Beckenbereich